Datenschutzerklärung

1.      Die Person, die die Daten erhebt, ist:  Jutta Uselli

 

2.      WELCHE DATEN SPEICHERE ICH?

 

 Ich speichere alle Daten, die benötigt werden, um die Bindung, die ich zu Kunden und Klienten habe, aufrecht zu erhalten. Die Daten reichen von Aufzeichnungen mit vollständigem Namen, E-Mail-Adresse und Land bis zu ausführlicheren Aufzeichnungen, die den vollständigen Namen, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, private und Arbeitsanschrift sowie Angaben über Abhängige enthalten.

 

Für Steuerzwecke werden, wenn Sie einen Kurs besuchen oder ein Produkt erwerben, Ihre Steueridentifikationsnummer oder Umsatzsteuer-Identifikationsnummer und alle Daten gespeichert, die benötigt werden, um korrekte Rechnungen in allen Jurisdiktionen auszustellen, in denen ich arbeite.

 

Ich kann sowohl Ihre Lieferadresse für die Warenlieferung sowie Ihre Rechnungsadresse, die zur Verifizierung von Kreditkartenzahlungen oder anderen Zahlungsmöglichkeiten genutzt werden kann, speichern.

 

3.      WARUM SPEICHERE ICH IHRE DATEN?

 

Ich speichere Ihre Daten, um die Dienstleistungen anbieten zu können, die kostenfrei sind, und um meine vertraglichen Vereinbarungen mit meinen Kunden und Klienten zu erfüllen.

 

Persönliche Daten werden gespeichert, um Ihnen Informationen, kostenfreie Proben und Produkte zusenden und Sie für Kurse und Telecalls registrieren zu können.

 

Aufnahmen von Kursen und Telecalls werden gespeichert und verteilt, sodass Klienten und Kunden die Möglichkeit haben, die Kurse oder Telecalls, an denen sie teilgenommen haben, noch einmal abzuspielen.

 

4.      WER HAT ZUGRIFF AUF IHRE DATEN?

 

Mein Team und ich haben Zugriff auf Ihre Daten, um unsere vertraglichen Vereinbarungen mit unseren Kunden und Klienten erfüllen zu können. Mein Team können mein Kommunikations- und Marketingteam, meine Veranstaltungsorganisatoren sowie mein administratives Personal sein.

Zusätzlich erfordert die Auslagerung spezieller Aufgaben innerhalb der IT und Buchhaltung zum Beispiel manchmal, dass ich Beratern Zugang zu Ihren Daten gewähre, wann und wo dies erforderlich ist, damit ich meine rechtlichen Verpflichtungen gegenüber offiziellen Behörden erfüllen oder meine Dienstleistungen erweitern und verbessern kann.

 

Zusätzlich haben (1) Access Consciousness, LLC, 406 Present Street, Stafford, TX 77477, Vereinigte Staaten von Amerika, (2) Access Consciousness International Limited, 6 Greenview, Riverway, South Douglas Rd., Cork T12 DCR 4, Irland, und (3) Access Seminars Australia PTY LTD, 55 Lorikeet Drive, Peregian Beach, QLD 4573, Australien, alle drei Parteien als „Access Consciousness” oder die „Unternehmen” bezeichnet, Zugang zu Ihren grundlegenden Daten (vollständiger Name, E-Mail-Adresse, Lieferadresse, Land und Telefonnummer), wenn Sie sich für einen meiner Kurse bei Access Consciousness über meine Webseite oder über www.accessconsciousness.com registrieren. Dies betrifft Live-Kurse (mit den Facilitatoren („Facilitators“) vor Ort), Telecalls und Online-Kurse sowie Kurse, die live per Audioübertragung angeboten oder live gestreamt werden.

Bitte beachten: Access Consciousness erhält nur dann Zugang zu Ihren grundlegenden Daten, wenn Sie sich für einen der Kurse oder Calls, die ich bei Access Consciousness anbiete, anmelden. Access Consciousness hat keinen Zugang zu Ihrer Steueridentifikations- oder Umsatzsteuer-Identifikationsnummer.

 

5.      TEILE ICH IHRE DATEN?

 

 Wie oben erwähnt, teile ich Ihre Daten mit Access Consciousness, wenn Sie entscheiden einen Access Consciousness Kurs zu besuchen.

Access Consciousness ist ein Franchisesystem, das über seine Webseite
www.accessconsciousness.com ein gemeinsames weltweites Marketinginstrument nutzt.

Bitte beachten:
Ich teile Ihre Daten nicht mit Facilitatoren, bei denen Sie keinen Kurs besucht haben.

 

Access Consciousness ist an dieselbe Datenschutzvereinbarung gebunden, an die ich mich halte.

 

6.      WIE LANGE WERDEN DIE DATEN GESPEICHERT?

 

Ich speichere die Daten solange ...
- wie ich eine Bindung zu ihnen als Kunde, Klient oder Interessent habe
- wie ich für Steuerzwecke rechtlich dazu verpflichtet bin

 

 - bis Sie sich abmelden oder mich um die Löschung Ihrer Informationen bitte

7.      WELCHE DATENSCHUTZRECHTE HABEN SIE ALS KUNDE?

 

 Als Kunde haben Sie das Recht ...

- Ihre E-Mails und bezahlten Abonnements zu verwalten
- alle gespeicherten Informationen zu korrigieren
- Angaben über die Daten zu erfragen, die ich von Ihnen gespeichert habe
- die Löschung oder Einschränkung der über Sie gespeicherten Daten zu beantragen.

Wenn Sie Ihre Daten aktualisieren, ändern oder erweitern möchten, sagen Sie mir bitte Bescheid, indem Sie mich unter folgender E-Mail-Adresse kontaktieren:
marcel.uselli@t-online.de.

Wenn Sie aus meiner Datenbank gelöscht werden möchten, kontaktieren Sie mich bitte hier: marcel.uselli@t-online.de.

 

8.      SIND KUNDEN DAZU VERPFLICHTET, IHRE DATEN ANZUGEBEN?

 

 Ja, als Kunde oder Klient müssen Sie die Daten angeben, die ich benötige, um meine vertraglichen Verpflichtungen innerhalb der verschiedenen Dienstleistungen, die ich anbiete, erfüllen zu können.

Je nach dem, was Sie von mir wünschen, werde ich Sie bitten, mir Informationen zu geben, die von Ihrem vollständigen Namen, E-Mail-Adresse und Land bis hin zu ausführlicheren Angaben inklusive vollständigem Namen, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, privater und Arbeitsanschrift, sowie Angaben über Abhängige reichen können.

 

 9.      COOKIES, PROFILING UND AUTOMATISIERUNG

 Ich nutze Cookies, um meine Webseite praktikabel und nutzerfreundlich zu machen. Wenn Sie meine Webseite das erste Mal besuchen, wird ein Pop-up erscheinen, das Sie darüber informiert, dass ich Cookies nutze und dass Sie, wenn Sie fortfahren, zustimmen, dass ich Cookies auf Ihrem Computer platziere. Dabei wird ein Cookie auf ihrem Computer platziert, damit Ihnen das Pop-up nicht jedes Mal angezeigt wird, wenn Sie die Seite besuchen.

 

Ich nehme keinerlei automatisiertes Profiling vor. Ich werde gelegentlich überprüfen, an welchen Themen ein Klient möglicherweise interessiert sein könnte, basierend auf seiner/ihrer früheren Kurs- oder Produktwahl.

 

Ich teile Ihre Daten nicht mit und verkaufe sie nicht an externe Agenturen. Die Überprüfung von Voraussetzungen für fortgeschrittene Kurse wird automatisch abgewickelt.

 

10.  WO WERDEN IHRE DATEN GESPEICHERT?

 

Ich nutze mehrere Systeme zur Speicherung Ihrer Daten, um meine vertraglichen Vereinbarungen mit meinen Kunden und Klienten einhalten und weltweit arbeiten zu können.

 

Im Allgemeinen werden Informationen in Cloud-Diensten und auf Computern im Land meiner Ansässigkeit, den Vereinigten Staaten von Amerika, der EU und Australien, gespeichert.

 

11.  WIE SCHÜTZE ICH IHRE DATEN?

 

 Alle Mitarbeiter und Auftragnehmer von Access Consciousness sowie die externen Agenturen, mit denen ich zusammenarbeite, haben GHVs (Geheimhaltungsvereinbarungen) unterzeichnet. Sie wurden außerdem in Datenschutz geschult.

Die gespeicherten Daten können nur über Zugänge, die durch Sicherheitsmaßnahmen geschützt sind, und von Nutzern, die die Genehmigung haben, auf die Informationen zuzugreifen, aufgerufen werden.

 
Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)

 

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook (Facebook Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California, 94025, USA) integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier:

 

http://developers.facebook.com/docs/plugins/.

 

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter

 

http://de-de.facebook.com/policy.php

 

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

 

Haftungsausschlusss

 1.       Alle Kurse, Telecalls, Seminare, und Workshops werden aufgezeichnet und den Teilnehmern zu Verfügung gestellt. Online-Kurse werden unter Umständen auch gestreamt, via Zoom oder anderer Videokonferenz-Plattformen. In diesem Fall fokusiert sich die Kamera auf den Sprecher.

 2.       Dieser Disclaimer ist eine legale Voraussetzung, die es dem Facilitator Marcel Uselli erlaubt, Kurse, Workshops, Seminare und Telecalls aufzuzeichnen und allen Teilnehmern zum erneuten Anhören oder Ansehen zur Verfügung zu stellen

 3.       Teilnehmer stimmen bei der Registrierung für ein Seminar, einen Kurs, Online-Kurs oder Telecall zu, aufgezeichnet und gefilmt zu werden. Dies schließt ein, dass ihr Gesicht und ihre Stimme an andere Kursteilnehmer gesendet werden.

 4.       Teilnehmer stimmen des Weiteren zu, dass Audio- und Video-Aufzeichnungen auf Marcel Usellis Webseiten veröffentlicht und zum Download angeboten werden.

 5.       Wenn ein Kunde – aus welchem Grund auch immer – nicht gefilmt werden möchte, muss er oder sie die Kamera an seinem/ihrem Gerät abstellen oder die Kamera bedecken.

 6.       Wenn ein Käufer nicht aufgezeichnet werden möchte, kann er alle seine Fragen schriftlich während dem Kurs einsenden.

 #
Das oben Gelesene vollständig verstehend:

 ·        Erkenne ich hiermit an und stimme zu, das Jutta Uselli, Hölderlinstraße 31, 67071 Ludwigshafen am   Rhein, Deutschland und ihre Mitarbeiter, Videos und/oder Audioaufzeichnungen der Kurse, Workshops, Telecalls und Events machen, für welche ich mich anmelde und/oder live teilnehme.

 ·        Als Bedingung für die Anmeldungen zu Kursen, Workshops, Events, Telecalls und andere Leistungen gewähre ich hiermit Jutta Uselli ein gebührenfreies, nicht wider-rufbares, übertragbares Recht mit unbegrenzter Dauer und überall in der Welt gültig um:

 ·        Mich, meinen Namen, mein Bild und meine Stimme mit jeder Technologie oder Hilfsmitteln aufzuzeichnen, während ich an einem Kurs, Telecall, Seminar, Event oder Workshop teilnehme; und,

 ·        Diese Aufnahmen zu speichern, aufzubewahren, zu kopieren, zu zeigen, zu veröffentlichen, zu verkaufen und in jeder Art und Weise zu benutzen wie auch immer, einschließlich zu, aber nicht begrenzt auf, Werbezwecke.

 ·        Ich verstehe und stimme zu, dass Jutta Uselli die Aufzeichnungen benutzt auch in gemischter oder bearbeiteter Form und ich verzichte hiermit auf mein Recht, solche Aufzeichnungen, einschließlich der Endfassung, zu inspizieren oder zu erlauben. Dies schließt schriftliche Kopien, Zitate und Transkripte ein, die in Verbindung damit erstellt werden. Ich erkenne auch an und stimme zu, dass diese Audio- und Video-Recordings für Trainingszwecke benutzt werden und dass andere Teilnehmer diese zu sehen/hören bekommen. In diesem Kontext verzichte ich auf mein Recht am geistigen Eigentum (Bild und Ton).

Dieser Haftungsausschluss soll durch und mit den Gesetzen der Bundesrepublik Deutschland geregelt werden, wobei die Geltung kollisionsrechtlicher Vorschriften ausgeschlossen ist.

 ·        Ich habe diesen Haftungsausschluss gelesen, seine Bedingungen verstanden und verstanden, dass ich freiwillig bestimmte mir per Gesetz zustehende Rechte aufgebe. Einschließlich aber nicht begrenzt auf alle Rechte an Entschädigungen, Abfindungen oder Gewinnbeteiligungen im Bezug auf die Benutzung besagter Aufzeichnungen durch Jutta Uselli und ihre Mitarbeiter.

 ·        Ich erkenne an, dass ich durch das Abhaken der Box hiermit Jutta Uselli und ihre Mitarbeiter von allen Forderungen, Ansprüchen und Klagegründen für immer freispreche, die mir in Bezug auf oder in Verbindung mit Jutta Usellis Benutzung der Aufzeichnungen jemals aufkommen könnten und zwar im weitesten Ausmaß den das Gesetz erlaubt.

 

Hinweise zur Datenverarbeitung im Zusammenhang mit Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Ireland Limited. Wenn der Verantwortliche für die Datenverarbeitung auf dieser Website außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes oder der Schweiz sitzt, dann erfolgt die Google Analytics Datenverarbeitung durch Google LLC. Google LLC und Google Ireland Limited werden nachfolgend "Google" genannt.

Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf dem Computer des Seitenbesuchers gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch den Seitenbesucher ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website durch den Seitenbesucher (einschließlich der gekürzten IP-Adresse) werden in der Regel an einen Server von Google übertragen und dort gespeichert.

Google Analytics wird ausschließlich mit der Erweiterung "_anonymizeIp()" auf dieser Website verwendet. Diese Erweiterung stellt eine Anonymisierung der IP-Adresse durch Kürzung sicher und schließt eine direkte Personenbeziehbarkeit aus. Durch die Erweiterung wird die IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die im Rahmen von Google Analytics von dem entsprechenden Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Im Auftrag des Seitenbetreibers wird Google die anfallenden Informationen benutzen, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen dem Seitenbetreiber gegenüber zu erbringen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO). Das berechtigte Interesse an der Datenverarbeitung liegt in der Optimierung dieser Website, der Analyse der Benutzung der Website und der Anpassung der Inhalte. Die Interessen der Nutzer werden durch die Pseudonymisierung hinreichend gewahrt.

Google LLC. bietet eine Garantie auf Basis der Standardvertragsklauseln ein angemessenes Datenschutzniveau einzuhalten. Die gesendeten und mit Cookies, Nutzerkennungen (z. B. User-ID) oder Werbe-IDs verknüpften Daten werden nach 50 Monaten automatisch gelöscht. Die Löschung von Daten, deren Aufbewahrungsdauer erreicht ist, erfolgt automatisch einmal im Monat.

Die Erfassung durch Google Analytics kann verhindert werden, indem der Seitenbesucher die Cookie-Einstellungen für diese Website anpasst. Der Erfassung und Speicherung der IP-Adresse und der durch Cookies erzeugten Daten kann außerdem jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Das entsprechende Browser- Plugin kann unter dem folgenden Link heruntergeladen und installiert werden: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout.

Der Seitenbesucher kann die Erfassung durch Google Analytics auf dieser Webseite verhindern, indem er auf folgenden Link klickt. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung der Daten beim Besuch dieser Website verhindert.

Weitere Informationen zur Datennutzung durch Google, Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten, finden sich in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy) sowie in den Einstellungen für die Darstellung von Werbeeinblendungen durch Google (https://adssettings.google.com/authenticated).

 

reCAPTCHA

Zum Schutz Ihrer Anfragen per Internetformular verwenden wir den Dienst reCAPTCHA des Unternehmens Google LLC (Google). Die Abfrage dient der Unterscheidung, ob die Eingabe durch einen Menschen oder missbräuchlich durch automatisierte, maschinelle Verarbeitung erfolgt. Die Abfrage schließt den Versand der IP-Adresse und ggf. weiterer von Google für den Dienst reCAPTCHA benötigter Daten an Google ein. Zu diesem Zweck wird Ihre Eingabe an Google übermittelt und dort weiter verwendet. Ihre IP-Adresse wird von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung dieses Dienstes auszuwerten. Die im Rahmen von reCaptcha von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Für diese Daten gelten die abweichenden Datenschutzbestimmungen des Unternehmens Google. Weitere Informationen zu den Datenschutzrichtlinien von Google finden Sie unter: https://policies.google.com/privacy?hl=de

 

 


Kontakt:

Jutta Uselli

Hölderlinstr. 31

67071 Ludwigshafen
Deutschland

E-mail: jutta.uselli@t-online.de

mobil: +49-152-09434935
www.juttauselli.de